Die Puppen

Einige Puppen wurden von dem bekannten Puppenschnitzer Theo Eggink geschnitz, sie sind zum Teil schon über 50  Jahre alt. Theo Egging enstammt der uradligen Familie Knigge, durfte den Namen aber nicht tragen, er drehte ihn daher  einfach um. Die anderen Puppen wurden   in Hohenstein/Erzgebirge  von Herrn Berger geschnitzt und in Bad Schandau von Frau B. Großer liebevoll eingekleidet.

Puppen